AN UNUSUAL AND EARLY WOOD NETSUKE OF A RECUMBENT SHISHI EIN UNGEWÖHNLICHES UND F…
Beschreibung

AN UNUSUAL AND EARLY WOOD NETSUKE OF A RECUMBENT SHISHI

EIN UNGEWÖHNLICHES UND FRÜHES HOLZ-NETSUKE MIT EINEM LIEGENDEN SHISHI Unsigniert Japan, 18. Jahrhundert, Edo-Zeit (1615-1868) Der sehr ungewöhnliche und etwas stilisierte Shishi ruht mit einem Ball zwischen den Vorderpfoten, den Kopf mit liebenswürdigem Ausdruck erhoben, die Augen aus erhabenen polierten Punkten mit eingelegten Hornpupillen. Die Wirbel auf dem Körper des buddhistischen Löwen sind in der Mitte mit vergoldeten Metallnieten eingelegt. Natürlicher Himotoshi. Das gut getönte Holz trägt eine feine, dunkle Patina. LÄNGE 5,8 cm Zustand: Sehr guter Zustand mit leichten Gebrauchsspuren und wenigen Kratzern auf der Unterseite.

417 

AN UNUSUAL AND EARLY WOOD NETSUKE OF A RECUMBENT SHISHI

Das Los wurde versteigert. Ergebnisse ansehen