1 / 14

Beschreibung

A SUPERB AND LARGE HIRADO KORO (INCENSE BURNER) IN THE FORM OF A TEMPLE LANTERN

EIN PRÄCHTIGES UND GROSSES HIRADO KORO (RÄUCHERGEFÄSS) IN FORM EINER TEMPELLATERNE Japan, 19. Jahrhundert Die hervorragend modellierte Tempellaterne (toro) steht auf einem dreistufigen Sockel mit zwei Drachen, die sich um die dicke Stange winden. Ihre Schuppen, Schnurrhaare und Gesichter sind fein detailliert. Die separat gegossene Koro-Schale passt in die Laterne, die durch eine geschlossene Gittertür geöffnet wird, und ist von drei durchbrochenen Gitterschirmen umgeben. Das Dach des Toros wird von einem gewölbten Endstück gekrönt, das zur weiteren Belüftung durchbrochen ist. Der Korpus ist mit einer bemerkenswerten blauen Unterglasurmalerei versehen, die Kraniche und einen Tempelgarten darstellt. Auf der hohlen Innenseite des Sockels signiert Dai Nihon Hirado san [Großes Japan, Produkt von Hirado]. HÖHE 41,2 cm Zustand: Gebrauchsspuren, Reparatur an einer Ecke des Daches, typische Schäden an den Drachenschuppen mit entsprechenden Reparaturen. Kleine Reparaturen am Gitter und am Scharnier der Tür, insgesamt sehr gut erhalten. Vergleich im Museum: Vergleiche zwei eng verwandte Hirado koro in Form von Laternen, datiert erste Hälfte des 19. Jahrhunderts, im Los Angeles County Museum of Art, Zugangsnummer AC1998.115.32.1-.2.

96 
Los anzeigen
<
>

A SUPERB AND LARGE HIRADO KORO (INCENSE BURNER) IN THE FORM OF A TEMPLE LANTERN

Schätzwert 4 000 - 8 000 EUR
Startpreis 4 000 EUR

* Zzgl. Aufgeld.
Siehe Auktionsbedingungen, um die Höhe des Aufgeldes zu berechnen.

Aufgeld: 30 %
Order platzieren

In der Auktion am Freitag 14 Jun : 10:00 (MESZ)
vienna, Österreich
Galerie Zacke
+4315320452
Katalog ansehen Allgemeine Auktionsbedingungen ansehen Auktionsinformationen

Lieferung an
Die Adresse ändern
Die Lieferung ist optional..
Sie können sich für das Lieferunternehmen Ihrer Wahl entscheiden.
Der angezeigte Preis beinhaltet weder Zuschlag noch Aufgeld.