1 / 3

Beschreibung

Mieczyslaw LURCZYNSKI (1907-1992) Waldlandschaft Aquarell auf Papier Signiert unten rechts 23,5 x 30,5 cm (auf Sicht) Gerahmt (Durchstich) Zustandsbericht auf Anfrage erhältlich: [email protected] NOTIZ Mieczyslaw Lurczynski wurde in Sankt Petersburg geboren und studierte Malerei in Warschau bei Blanche Mercère und Adam Rychtarski. Er stellte in mehreren polnischen Städten aus und hatte schnell Erfolg. Er war auch Schriftsteller und veröffentlichte Gedichte und Theaterstücke. Er wurde 1943 verhaftet und nach Buchenwald geschickt; nach der Befreiung ließ er sich 1949 endgültig in Paris nieder.

129 
Los anzeigen
<
>

Mieczyslaw LURCZYNSKI (1907-1992) Waldlandschaft Aquarell auf Papier Signiert unten rechts 23,5 x 30,5 cm (auf Sicht) Gerahmt (Durchstich) Zustandsbericht auf Anfrage erhältlich: [email protected] NOTIZ Mieczyslaw Lurczynski wurde in Sankt Petersburg geboren und studierte Malerei in Warschau bei Blanche Mercère und Adam Rychtarski. Er stellte in mehreren polnischen Städten aus und hatte schnell Erfolg. Er war auch Schriftsteller und veröffentlichte Gedichte und Theaterstücke. Er wurde 1943 verhaftet und nach Buchenwald geschickt; nach der Befreiung ließ er sich 1949 endgültig in Paris nieder.

Schätzwert 100 - 120 EUR

* Zzgl. Aufgeld.
Siehe Auktionsbedingungen, um die Höhe des Aufgeldes zu berechnen.

Aufgeld: 30 %
Order platzieren
Für die Auktion registrieren

In der Auktion am Dienstag 18 Jun : 13:30 (MESZ)
paris, Frankreich
Néo Enchères
+33978804253

Exposition des lots
samedi 15 juin - 11:00/18:00, Salle 4 - Hôtel Drouot
lundi 17 juin - 11:00/18:00, Salle 4 - Hôtel Drouot
mardi 18 juin - 11:00/12:00, Salle 4 - Hôtel Drouot
Katalog ansehen Allgemeine Auktionsbedingungen ansehen Auktionsinformationen

Lieferung an
Die Adresse ändern
Die Lieferung ist optional..
Sie können sich für das Lieferunternehmen Ihrer Wahl entscheiden.
Der angezeigte Preis beinhaltet weder Zuschlag noch Aufgeld.

Dies könnte Ihnen auch gefallen